Obernberger See im Winter

5/5 - (6 votes)

Die magische Obernberger See Winterlandschaft

Der Obernberg Winter - eine Winterlandschaft wie im Bilderbuch
Der Obernberg Winter – eine Winterlandschaft wie im Bilderbuch
Ich verrate dir auch diesen Kaiserschmarrn Tipp nach den Wintererlebnissen
Ich verrate dir auch diesen Kaiserschmarrn Tipp nach den Wintererlebnissen

Die Wintermonate sind am Obernberger See besonders magisch. Sobald die Tage kürzer werden, kühlt es im Obernbergtal merklich ab. Die Sonne scheint nicht mehr so lange in den Talboden und die Temperaturen fallen auf die perfekte Wohlfühltemperatur für Schneeflocken. Sobald es schneit, liegt der Schnee im Obernbergtal relativ schneesicher. Vor allem die schattseitigen Hänge sind wahre Schneedepots, die bis in den Frühling halten. Du kannst rund um den Ort Obernberg und am Obernberger See ganz viele unterschiedliche Wintererlebnisse erfahren:

  • Die Winterwanderung zum Obernberger See ist der Klassiker
  • die Obernberger See Rodelbahn lockt tagsüber und nachts Rodler an
  • Schneeschuhwandern ist hier im watteweichen Pulverschnee ein echter Genuß
  • zahlreiche Skitouren ziehen Urlauber und Einheimische aus nah und fern

Ich zeige dir in diesem Beitrag übersichtlich, wie die Winteraktivitäten ausschauen und habe den perfekten Tipp zum Einkehren nach der Tour (auf Kaiserschmarrn, Knödel oder Schnitzel) bzw. zum Übernachten samt Sauna mit Blick auf die verschneiten Berge.

Obernberger See Winterwanderung

Die meisten Besucher unternehmen die Obernberger See Winterwanderung. Sie startet am Parkplatz im Obernbergtal. Es ist der gleiche Parkplatz wie im Sommer, deswegen hier der Link, wo ich den Obernberger See Parkplatz samt den unterschiedlichen Anreisemöglichkeiten bereits beschrieben habe. Mit dem Auto oder dem öffentlichen Bus kommst auch im Winter hierher. Vom Parkplatz siehst du bereits den geräumten breiten Weg. Der Forstweg wird im Winter geräumt und ist perfekt zum Winterwandern. Rund 1 Stunde brauchst gemütlich im Winter bis zum Obernberger See. Zwischendrin kommst du bei der Wiese mit den Almhütten vorbei. Sonst gibt es unterwegs wenig Ausblick. Der Aufstieg verläuft eher schattig durch den winterlichen Wald. Das hat den Vorteil, dass du mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit ein echtes Wintererlebnis im Schnee hast!

Die Obernberger See Winterwanderung führt bei diesen Almhütten der Oberreinsalm vorbei
Die Obernberger See Winterwanderung führt bei diesen Almhütten der Oberreinsalm vorbei
Idyllische Winterlandschaft am Obernbergersee
Idyllische Winterlandschaft am Obernbergersee
Du kannst bei der Obernberger See Winterwanderung über die Brücke auf die Insel zur Seekapelle
Du kannst bei der Obernberger See Winterwanderung über die Brücke auf die Insel zur Seekapelle
Über den Obernberger See Winterwandern? Bitte nur, wenn das Eis entsprechend dick ist
Über den Obernberger See Winterwandern? Bitte nur, wenn das Eis entsprechend dick ist

Nach rund 150 Höhenmetern stehst du oben am Obernberger See. Hier scheint in der Mittagszeit die Sonne, perfekt für einen kurzen Augenblick des Verweilens. Von hier öffnet sich auch das Panorama auf die Berge. Der Obernberger See ist im Winter gefroren. Das satte Blau der Sommermonate weicht im Winter dem hellen Weiß. Wenn du Glück hast und du im Hochwinter in einer Kälteperiode am Obernberger See bist, kannst du sogar über das Eis gehen. Pass aber gut auf und informiere dich, ob das Eis wirklich trägt!

Gefahrlos kannst du am Uferweg winterwandern. Der breite Weg am Ostufer wird im Winter geräumt. Ihm folgend erreichst du nach rund 20 Minuten die Brücke, die den Obernberger See im Sommer teilt. Über sie kannst du zur Seekapelle spazieren. An sonnigen Wintertagen ist die Insel ein angenehmer Platz für eine kurze Rast in der warmen Sonne. Ambitionierte Winterwanderer können noch weiter wandern. Bis zum Ende des Sees ist es nicht mehr allzuweit. Wo der Steig des Westufers beginnt, endet der präparierte Weg zum Winterwandern.

Geübte Wanderer lassen sich auch im Winter nicht davon abhalten, am Westufer auf dem Steig zu wandern. Gerade hier solltest du aber Grödel zum Winterwandern dabei haben, damit du nicht rutscht. Selbst auf dem geräumten Weg am Ostufer gab es viele eisige Stellen – also nimm dir zu deiner eigenen Sicherheit Grödel mit und schnalle sie dir unter deine Wanderschuhe. Egal ob du am Steig oder auf dem präparierten Weg zurück wanderst, so erreichst du den Punkt am See, wo du beim Aufstieg vom Parkplatz gewesen bist. Nun heißt es Abschied nehmen von der Winterstimmung am Obernberger See. Von hier geht es wieder hinein in den Wald und hinunter zum Parkplatz.

Mein Tipp für diese Tour im Winter: Vergiss bei dieser Winterwanderung nicht deine Grödel. Gerade am Uferweg ist es immer wieder rutschig und glatt. Die nachrüstbaren Spikes an deinen Schuhen bewahren dich vor dem Ausrutschen! Hier mein Ratgeber Artikel über die Snowline Spikes – dem Marktführer bei Grödel.

Obernberger See Rodelbahn

Die Obernberger See Rodelbahn ist ein Traum mit der Winterlandschaft und der kilometerlangen Abfahrt
Die Obernberger See Rodelbahn ist ein Traum mit der Winterlandschaft und der kilometerlangen Abfahrt

Diese Wegverbindung vom Obernberger See hinunter zum Parkplatz ist gleichzeitig eine offizielle Rodelbahn. Die 1,5 Kilometer lange Rodelbahn überwindet 150 Höhenmeter. Insofern ist die Rodelbahn perfekt auch zum rodeln mit Kindern. Die Distanz ist nicht zu weit und gleichzeitig mehr als nur ein Rodelhügel. Für alle Nachtschwärmer: Die Rodelbahn ist abends sogar beleuchtet. Bis 24 Uhr sind die Lampen an. Gut zu wissen: Von 11 Uhr vormittags bis 5 Uhr in der Früh ist für die Anlieger das Befahren mit Autos und dergleichen verboten, insofern hast du zum Rodeln freie Fahrt. Probier das Wintervergnügen mal aus!

Schneeschuhwandern im Obernbergtal

Idyllische Winterlandschaft beim Schneeschuhwandern erleben
Idyllische Winterlandschaft beim Schneeschuhwandern erleben
Erlebe die Weite der gigantischen Winterlandschaft beim Schneeschuhwandern im Obernbergtal
Erlebe die Weite der gigantischen Winterlandschaft beim Schneeschuhwandern im Obernbergtal
Mit TUBBS Schneeschuhen zum Schneeschuhwandern am Obernberger See - für Gäste kostenlos zu leihen
Mit TUBBS Schneeschuhen zum Schneeschuhwandern am Obernberger See

Uns hat auch das Schneeschuhwandern in Obernberg sehr gut gefallen. Du hast hier ganz viel unberührte Natur, die sich perfekt mit Schneeschuhen erkunden läßt. Drei offizielle Schneeschuhwanderungen verlaufen im Obernbergtal. Eine Schneeschuhwanderung ist im Bereich der imposanten Lärchen von Obernberg zur Kastnerbergalm und dann auf dem Lärchenwiesenweg weiter. Die zweite offizielle Schneeschuhwanderung verläuft zum Obernberger See und weiter zur Steineralm. Gerade diese Schneeschuhwanderung ist landschaftlich extrem beeindruckend. Du steigst erst ein Stück entlang des Forstwegs auf, um dann über die weiten Almflächen der Oberreinsalm zum Obernberger See zu gelangen.

Mit den Schneeschuhen in der idyllischen Landschaft am Obernberger See

Dort kannst du den Pulverschnee am Ufer des Sees nutzen, um deine Spuren zu ziehen. Im Hochwinter friert der vordere Teil des Obernberger See regelmäßig zu, so daß du sogar über den gefrorenen See mit Schneeschuhen wandern kannst (bitte vorher checken, ob das Eis stark genug ist!). Bei der Brücke, die den Obernberger See in zwei Hälften teilt, führt links der Steig zur Steineralm. Durch den winterlichen Wald steigst du mit den Schneeschuhen hinauf und erreichst die besonders ruhige und beeindruckende Almfläche. Du kannst von hier in einer Runde zurück zum Obernberger See oder eine längere Rundwanderung mit Schneeschuhen wandern. Diese Variante führt über die weiten Almflächen oberhalb des Kaserwald zurück an den Obernberger See.

Die dritte Schneeschuhwanderung führt dich einmal um den Obenberger See herum. Zwar gehen hier viele Menschen und legen schon eine Spur an. Du kannst aber zwischen dem Weg und dem See am Ufer immer wieder wunderbar auch druch den Tiefschnee stapfen. Genug Platz für eigene Spuren findet sich immer. Gerade auf der Ostseite des Sees, die eher im Schatten liegt ist der Schnee am Ufer des Sees schön pulvrig.

Langlaufen im Obernbergtal

Es wird auch eine Loipe im Obernbergtal präpariert. Ich persönlich kann sie dir nicht empfehlen. Als ich hier gewesen bin, war es eine buckelige Piste. Landschaftlich wäre die Loipe in Obernberg bezaubernd, aber da müßte man die Spur anders aufbereiten.

Obernbergtal Skitouren

Obernberger See Skitour - mit Sonne und Fernblick
Obernberger See Skitour – mit Sonne und Fernblick am Alpenhauptkamm

Die Skitouren im Obernbergtal sind grandios. Dadurch dass esim ganzen Tal keine Lifte mit Skipisten gibt, kannst du von Obernberg in jeder Richtung ungestört per Tourenski auf den Gipfel hinauf. Ich habe einen eigenen Beitrag über die schönsten Skitouren rund um Obernberg geschrieben. Hier der Link zu den offiziell genehmigten Skitouren in Obernberg.

Winterurlaub Tirol in voller Pracht

Hier kannst du den echten Winter fern von Stress erleben: Der Obernberger See Winter
Hier kannst du den echten Winter fern von Stress erleben: Der Obernberger See Winter

Für uns ist der Obernberger See Winter perfekt für einen Winterurlaub. Du hast im Obernbergtal eine richtig gute Wahrscheinlichkeit, von Dezember bis März viel Schnee zu erleben. So hast du beste Bedingungen für deine Aktivitäten im Winterurlaub. Idyllisch liegt der kleine Ort Obernberg im hinteren Bereich des Tales. Auf einem Moränenhügel der letzten Eiszeit steht die Kirche mit dem Zwiebelturm – wie sie auch in einem Bilderbuch gemalt sein könnte. Besonders empfehlenswert ist das Schneeschuhwandern. Egal welche Beschaffenheit der Schnee hat, mit den Schneeschuhen kannst du hier immer durch die Winterlandschaft wandern.

Perfekt für den Winterurlaub in Obernberg: Almi´s Berghotel
Perfekt für den Winterurlaub in Obernberg: Almi´s Berghotel
Mußt du probieren: Almi´s Berghotel Kaiserschmarrn
Mußt du probieren: Almi´s Berghotel Kaiserschmarrn
Die Sauna in Almi´s Berghotel - mit Blick in die Winterlandschaft
Die Sauna in Almi´s Berghotel – mit Blick in die Winterlandschaft
In Obernberg schneeschuhwandern - mit Start direkt bei Almi´s Berghotel
In Obernberg schneeschuhwandern – mit Start direkt bei Almi´s Berghotel

Und nach dem Wintererlebnis geht´s zu Almi´s Berghotel auf einen Kaiserschmarrn. Dort kannst du beste Tiroler Hauskannskost bestellen und in urigen Zimmern übernachten. Besonders toll: Die Sauna mit dem Blick auf die verschneite Kirche samt den mächtigen Tribulaun Bergen! Hier der Link zur offiziellen Webseite.

Obernberger See Winterlandschaft Tipps merken

Wenn dir der geheime See in Tirol gefällt, solltest du am besten gleich den Pin bei Pinterest merken – oder per Email, WhatsApp und Co an deine Freunde schicken, denen das auch gefallen könnte! Alternativ funktioniert auch das Teilen über Facebook. Klick einfach auf den gewünschen Button unter dem Bild – du wirst an dein gewünschtes Ziel geführt:

Diese Tipps merken und deinen Freunden empfehlen:

Bereits 5 Mal geteilt!